Über mich

Ich bin…

Focusing-Beraterin (DFI)

Dipl.Sozialarbeiterin (FH)

In Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie

In Ausbildung zur Focusing-Therapeutin (DFI)

Goldschmiedin

Hobbyfotografin

Seelenverwandte und Freundin

Mutter einer erwachsenen Tochter

Weggefährtin und Frau

Ich mag…

Hingabe an das Leben

Dem Atem lauschen, ein- und ausatmen

Mutter Erde und Rituale

Gezeiten

Leise Töne und laute Musik

Halten und Lassen

Die Stille hinter der Stille

Feinstofflichkeit

Alleine sein und verbunden sein


Mein Anliegen:

Ich wollte schon immer verstehen, warum Menschen handeln, wie sie handeln oder ebendies nicht tun. Was hindert jemanden daran, Dinge zu tun, die hilfreich wären, die notwendig wären in einem guten Miteinander? Warum geschehen immer wieder ähnliche Dinge in unseren Leben und warum geraten wir scheinbar ganz von alleine immer wieder in ähnliche Situationen, die uns in unserem Lebensfluss behindern?

Die Beschäftigung mit dem Enneagramm hat mir sehr geholfen, mich mit meinen Strukturgebundenheiten und zugleich Andere in ihrer Einzigartigkeit zu verstehen.

Letztendlich kommen wir alle immer wieder an denselben Punkt. Im Grunde ist es ganz einfach.

Leben von der eigenen inneren Mitte heraus, der eigenen inneren Spur folgen, macht das Leben authentisch. Ich fragte mich, wie dieser Zustand präsenter im Alltag sein kann. Und wie Heilung gelingen kann, was wirklich hilfreich ist.

So ging ich nach einigen Jahren in der Sozialen Arbeit auf die Suche, um genauere Antworten auf meine Fragen zu finden und was zudem mit dem systemischen Handeln und klientenzentrierten Ansatz kombiniert werden kann und diese Ansätze bestenfalls unterstützt. Ich stöberte in meinem Bücherregal und entdeckte zwei Bücher, welche ich mir noch vor meinem Studium gekauft hatte. Es war Focusing, Selbsthilfe bei der Lösung persönlicher Probleme von Eugene T.Gendlin und FocusingDer Stimme des Körpers folgen von Ann Weiser Cornell.

An dieser Stelle möchte ich kurz auf weitere Möglichkeiten für den Einstieg mit Focusing hinweisen. Dies ist eine kleine Auswahl persönlicher Empfehlungen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Einen guten Überblick über die Literatur gibt es hier: Focusing Literatur *. Ich bin mit Buch7 eine Kooperation eingegangen, weil sich deren Werte mit meinen decken. Bei Buch7 handelt es sich um einen 2007 gegründeten Online-Buchhandel, der mit 75% seines Gewinns soziale, kulturelle und ökologische Projekte fördert. Die Kunden erhalten die Lieferung ohne Mehrkosten, schnell und versandkostenfrei in Deutschland bei einer Auswahl an über 9 Millionen lieferbaren Büchern, CDs, Filme und E-Books. Zudem gleicht Buch7 alle CO2– Emissionen vollständig aus. Eine sozialverträgliche und nachhaltige Alternative zu Monopolen!

Besonders gut greifbar und erlebbar wird Focusing in dem Buch Magische Momente der Veränderung * von Klaus Renn und das nicht nur, wenn man ihn selbst bereits persönlich erlebt hat.

Einen ganzheitlichen Einstieg für Focusing (Lehrgespräche, Videos, Übungsanleitungen als Audios,…) erhalten Sie mit Focusing for Life *. Hier werden die Grundlagen von Focusing erlebensnah vermittelt. Ein Begründer von Focusing for life ist Hans Neidhardt, mein Mentor und ein Kollege, den ich besonders schätze.

Ich entdeckte die Bücher, die so lange in meinem Regal standen, neu und fragte mich, warum ich diese so lange nicht mehr im Fokus hatte. Alles hat seine Zeit und die Zeit war wohl reif. So kam ich (wieder) zu Focusing.

Für mich ist Focusing mehr als eine Methode.

Das Leben bietet so viele Möglichkeiten, dass es ein Leichtes ist, die Orientierung und seine wahre Bestimmung oder den Zugang dazu zu verlieren.

Mit einer focusingorientierten Haltung durchs Leben zu gehen bedeutet, mit seinem Urvertrauen verbunden zu sein. Mit Focusing bieten wir dem Körper Ausdrucksformen an, die das Leben in den Fluss bringen. Dies ist möglich, indem wir mit voller Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt leben. Ohne Wertung, im Einklang mit unserer ganzen Persönlichkeit. Gestoppte Prozesse können heilen, Selbstwirksamkeit wird gestärkt.

Focusing unterstützt Sie, sich im Alltag des Lebens zurecht zu finden, ohne fremdbestimmt zu sein, da es Ihnen hilft, mit sich selbst und anderen auf eine gute, stimmige Weise in Kontakt zu sein. Mithilfe von Focusing können Sie Ihre Wahrnehmung Ihrer (Lebens)situation, in der Sie sich im jetzigen Augenblick befinden mit Ihrem körperlichen Erleben abgleichen und abstimmen. So kann Ihr Leben mehr in Fluss kommen, Ihr eigener wahrhaftiger Weg entsteht dadurch wie von selbst. Focusing hilft Ihnen, sich im Alltag des Lebens zurecht zu finden, ohne fremdbestimmt zu sein.

Lassen Sie uns gemeinsam auf diese spannende Reise gehen.

Ich freue mich auf Sie!

Focusing und mehr bedeutet für mich, dass meine bisherigen Lebenserfahrungen und Prägungen mit in die Focusing-Beratung und Erlebniswelt/Lebenswelt einfließen. Ich nutze meine intuitiven Fähigkeiten, im gegenwärtigen Moment zu schauen, was es gerade braucht und Ideen zu entwickeln, was hilfreich wäre, wenn der Prozess vielleicht ins Stocken geraten ist. Insbesondere in meinen Seminaren finden sich Einladungen zu kreativen, gestalterischen Aspekten und Bewegung mit Musik. Die verschiedenen Facetten meines Lebens finden sich letztendlich in all meinem Tun und Handeln wieder. Ich liebe es, sie spielerisch einzusetzen.


zitat_focusing